Diese Website nutzt Cookies. Wenn Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß unserer Cookie-Bestimmungen

Fischerei > Fischereien

Direkt oder indirekt die Lebensgrundlage von über 500 Millionen Menschen in Entwicklungsländern hängt von der Fischerei und der Aquakultur. Aber Überfischung, die den Fischfang über ein nachhaltiges Niveau einschließt, kann die Fischbestände und die Beschäftigung in vielen Weltregionen reduzieren.


Friend of the Sea-Zertifizierungsprogramm trägt zur Gesundheit der Ozeane durch Kontrollen und Förderungen von nachhaltigen Fischereipraktiken. Mehr und mehr Fischereien auf der ganzen Welt sind motiviert, nachhaltig zu fischen, um Friend of Sea-Standards und die Zertifizierung zu erreichen.

Friend of the Sea-zertifizierte Fischereien auf der Karte:


Die nachhaltige Friend of the Sea-Kriterien Fischerei erfordern:

- Aufrechterhalten und Wiederherstellen gesunder Populationen der gefangenen Arten (FAO Richtlinien);
- Adäquate Fangmethoden (Maximum 8% Vererfen);
- Keine Rote Liste gefährdeter Arten (IUCN Redlist Bycatch);
- Intakt halten der betroffenen Ökosysteme;
- Einhalten aller geltenden lokalen und nationalen Gesetze und Normen (TAC, kein IUU, etc);
- Soziale Verantwortung
- GraduelleVerringerung des CO2-Fußabdrukes

Sehen Sie hier die anerkannte Fischereien.

Certified Products

Friend of the Sea - C.so Buenos Aires 45, 20124 Milan Italy - HQ +39 0287075166 - Italy +39 3485650306 - Skype: friend.of.the.sea